Anleitung von Pflegepersonen nach §45 SGB XI

Anleitung von Pflegepersonen:

Von Profis lernen heißt sich entlasten. Nutzen Sie die Chance einer kostenfreien häuslichen Anleitung. Unsere speziell auf diese Aufgabe vorbereiteten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen sich für Sie die Zeit, um auf Ihre individuelle Situation einzugehen und um maßgeschneiderte Lösungen für Sie zu entwickeln. Die Anleitung dauert etwa 1,5 Stunden. Bei Bedarf können weitere Schulungen vereinbart werden. Die Schulungen sind für Sie kostenlos.

Beispiele hierfür sind:

  • Der Pflegebedürftige und seine Umgebung
  • Wahrnehmung und Beobachtung pflegebedürftiger Menschen
  • Vorbeugung von Zweiterkrankungen
  • Gesunde Ernährung / Diabetes
  • Richtige Medikamenteneinnahme
  • Pflege von Langzeitkranken bzw. Menschen mit Behinderung
  • Ausgewählte Pflegehandlungen
  • Besondere Pflegesituationen
  • Schmerzpatienten
  • Palliativpflege
  • Pflege bei Demenz
  • Onkologische Patienten
  • Überleitung aus dem Krankenhaus u. a. m.